Telefonisch bestellen unter +49 (0)6155 8877766

Roland V-1SDI 3G-SDI Video-Switcher

Artikelnr.: 1000000569

SDI/HDMI Unterstüz. / Hardware-Steuerung / Full HD 1080p / Vierfach Multiviewer

Sofort versandfertig. Lieferzeit etwa 1-5 Werktage.
1.714,65 € 1.392,97 € 1.200,84 €

Roland V-1SDI 3G-SDI Video-Switcher

Der V-1SDI ist ein flexibler und vielseitiger Video-Switcher für den einfachen Anschluss und Wechsel professioneller 3G-SDI-Kameras und Wiedergabequellen sowie von HDMI-Quellen, wie Kameras, Smartphones, Computern, Tablets und Blu-ray-Playern. Mit seiner einfach zu bedienenden Hardware-Nutzeroberfläche inklusive T-Fader und gut erkennbaren, hintergrundbeleuchteten Buttons bietet der kompakte, tragbare V-1SDI ein professionelles Unmschalten von Videosignalen.

Dank 3G-SDI-Unterstützung arbeitet der V-1SDI bei voller 1080p-Auflösung und nutzt die Vorteile der größeren Kabeldistanz von SDI. Damit eignet sich die kompakte Lösung für den Einsatz in großen Events und Anwendungen sowie mit professionellen SDI-Kameras.

Eingänge
Der V-1SDI verfügt über zwei dedizierte 3G-SDI-Eingänge, einen dritten Kanaleingang mit 3G-SDI oder HDMI sowie einen vierten HDMI-Eingang mit Skalierungsfunktion. Damit eignet sich der V-1SDI für eine Vielzahl von Konfigurationen – von reinen Kamera-Anwendungen bis zu Mischkonfigurationen aus Kameras, Videoquellen und Computerdaten.

Die Eingänge 1-3 des V-1SDI unterstützen die Auflösungen 1080p/1080i/720p. Für eine größere Vielfalt an Video- und VESA-Auflösungen sorgt der 4fs-Eingangsskalierer. Der V-1HD verarbeitet sowohl Progressive- als auch Interlace-Signale und ermöglicht die simultane Verwendung von 1080i- und 1080p-Signalen. HDCP-Unterstützung* für die Zuführung von kopiergeschützten Inhalten, zum Beispiel von Blu-ray-Playern.
* Videoausgabe über HDMI nur bei aktiviertem HDCP. Bei aktiviertem HDCP werden die SDI-Ausgänge deaktiviert.

Ausgänge
Der V-1SDI verfügt über zwei 3G-SDI- und einen HDMI-Ausgang. Für erhöhte Flexibilität in unterschiedlichen Anwendungen, in denen Ausgangs-Anzeigegeräte entweder SDI oder HDMI unterstützen, lassen sich die Ausgänge SDI PVW und MULTI-VIEW über Program, Multi-view Preview oder Full Frame Preview zuweisen.

Vierfach-Eingang-Multi-Viewer
Zur übersichtlichen Kontrolle zeigt der vierfache Multi-Screen-Vorschau-Bildschirm alle vier Eingangsquellen auf einem einzigen Bildschirm an. Das aktuell ausgegebene Video ist rot umrandet, das im Anschluss auszugebende Video ist grün umrandet. Zudem verfügt der V-1SDI über eine Audio-Pegelanzeige für alle Eingangsquellen sowie den Hauptausgang.

Compositing-Effekte
Der V-1SDI beinhaltet DSK- (Downstream Keying), Bild-in-Bild- (PinP), Split- und Quad-Compositing-Effekte – ideal zur Erstellung von Übertragungen im News-Stil sowie Inhalten für Firmenpräsentationen. Die DSK-Funktion eignet sich perfekt zur Einblendung von Titeln, Songtexten oder Logos in eingehende Videoinhalte, die im Hintergrund gewechselt werden, während Texte oder Bilder weiterhin präsent bleiben. DSK unterstützt sowohl helligkeitsbasierte (schwarz/weiß) als auch farbbasierte Bildfreistellung (blau/grün).

Audio-Mixing
Der V-1SDI beinhaltet einen integrierten, digitalen 14-Kanal-Audio-Mixer für fünf Stereo-Audio-Signale über die SDI- oder HDMI-Anschlüsse, den Stereo-Line-Eingang sowie den Mikrofoneingang. Jeder Audio-Eingang verfügt über eine DELAY-Funktion* zur Synchronisierung der Video- und Audiodaten sowie einen EQ zur Klanganpassung. Der Audio-Ausgang verfügt über eine MASTERING-Funktion zur Verbesserung der finalen Audio-Mischung.

Mit der Audio-Follow-Funktion wechselt das Audiosignal bei Übergängen parallel zum Videosignal.
Der finale Audio-Mix ist sowohl in das Videosignal am SDI- und HDMI-Ausgang eingebettet als auch am Stereo-Audio-Ausgang verfügbar, um den Audio-Mix an ein PA-System oder an ein externes Aufnahmesystem zu senden.
* Die maximale Delay-Zeit beträgt 500 ms.

Fernsteuerung
Mit der dedizierten V-1SDI RCS Computer-Software für Mac und PC lässt sich der V-1SDI über den USB-Anschluss fernsteuern. Die Software bietet detaillierten Zugriff auf den angeschlossenen V-1SDI und ermöglicht den Video-Wechsel, Audio-Mix sowie die Änderung von Einstellungen. V-1SDI RCS v1.5 unterstützt das Senden von Standbildern an den V-1SDI.*

Der Standbildeditor ermöglicht die Bearbeitung von Text und Bildern und eignet sich perfekt zur schnellen wie einfachen Erstellung von Untertiteln und Grafiken. Für die Integration von A/V-Steuerungssystemen verfügt der V-1SDI über einen seriellen Anschluss im RS-232 Industriestandard-Format.
* Standbild-Datei wird gelöscht, sobald das Gerät ausgeschaltet wird.

Eigenschaften:
• Unterstützung von SDI- und HDMI-Kameras. Smartphones, Tablets, PCs, etc.
• Hardware-Steuerung für einfache Bedienung
• Kompakte Abmessungen
• Full HD-Unterstützung (1080p)
• 3 x 3G-SDI und 2 x HDMI*1 Eingänge
• 2 x 3G-SDI and 1 x HDMI*1 Ausgänge
• 4’Fs Eingangsskalierer unterstützt ab sofort eine größere Bandbreite an Video- und VESA-Auflösungen.*1 *2
• Vierfach-Multi-Viewer mit Quellenmarkierung und Audio-Pegelanzeige
• Kompositionseffekte inklusive DSK (Downstream Keyer), Bild-in-Bild, etc.
• Standbild-Aufnahme von Eingangsvideo auf Kanal 4*3 [Ver.1.5]
• Integriertes 14-Kanal-Audio-Mischpult
• Software-Steuerung über V-1SDI RCS Software für Mac und PC sowie Fernsteuerung via RS-232-Anschluss
• Standbild-Übertragung von V-1SDI RCS auf V-1SDI*3 [Ver.1.5]
*1 HDCP-konform
*2 Integrierter EDID-Emulator
*3 Standbild-Datei wird gelöscht, sobald das Gerät ausgeschaltet wird.

Lieferumfang:
• V-1SDI Video-Switcher
• Netzteil/Netzkabel
• Kabelführung
• Bedienungsanleitung

Ihre Daten werden gemäß unserem Datenschutzhinweis erhoben und gesammelt.

 

 

 

 

* Inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Exkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten