Telefonisch bestellen unter +49 (0)6155 8877766

Metabones EF - MFT T Speed Booster ULTRA 0.71x II (MB_SPEF-M43-BT4)

Artikelnr.: 7840
Verfügbarkeit Lieferzeit etwa 15-20 Werktage.
743,89 € 726,00 € 610,08 €

Metabones EF - MFT T Speed Booster ULTRA 0.71x II (MB_SPEF-M43-BT4)

Der neue Speed Booster ULTRA M43 verwendet wie die Ultra-Serie für Sony E-Mount eine erweiterte optische Konstruktion aus optischem Tantal-Glas mit 5 Elementen in 4 Gruppen und ultrahohem Index. Das neue Design ist speziell für den Micro Four Thirds-Sensor und Filterstapel optimiert, das Ergebnis ist eine erstaunliche Leistungssteigerung, die einen neuen Standard setzt.

Wie alle seit Januar 2013 gefertigten Metabones Speed Booster® hat der Speed Booster ULTRA M43 eine Brennweitenverkürzung von 0.71x, und reduziert effektiv den Cropfaktor von spiegellosen Micro Four Thirds-Kameras von 2,0x auf 1,4x. Das neue ULTRA-Design ermöglicht die effektive Verwendung neuartiger Materialien bei der Glasherstellung. Das Ergebnis ist nahezu perfekt korrigierte Optik für den Einsatz mit allen Vollformat-Objektiven, unabhängig von der Blende. Der Speed Booster ULTRA M43 wird auch sehr gut mit vielen Objektiven mit DX- und APS-C funktionieren, wenn der Bildkreis des Objektivs groß genug ist. Die optische Leistung des neuen Speed Booster ist so gut, dass die MTF (Modulationsübertragungsfunktion) aller verwendeten Objektive verbessert wird. Auch die neueste Generation von Hochleistungsobjektiven wie die Zeiss Otus-Serie, kann durch den Speed Booster ULTRA M43 verbessert werden.

Autofokus mit einem Optimum an Genauigkeit, Geschwindigkeit, Konsistenz und Zuverlässigkeit
Neu beim Speed Booster ULTRA Canon EF auf Micro Four Thirds ist die Verwendbarkeit des Autofokus von Panasonic-Kameras mit gewissen Einschränkungen. Panasonic Micro Four Thirds-Kameragehäuse sind in der Lage, mit dem Autofokus zu fokusieren, selbst wenn die maximale Blendenöffnung des Speed Booster und des Objektivs in der Sub-f/1.0 range kombiniert werden. Auch wenn bei Metabones die oberste Priorität die Genauigkeit ist, wurden große Fortschritte bei der Autofokus-Geschwindigkeit gemacht, die deutlich schneller als bei einer Panasonic Micro Four Thirds-Kamera (mit Adapter) und einem DSLR-MFT-Objektiv ist.

Features:

Optik
– Erhöhen Sie maximale Blendenöffnung um 1 Stop
– Erhöhen die MTF aller Objektive
- Brennweitenverkürzung 0.71x.
- Patentiertes optisches Design aus optischem Tantal-Glas mit 5 Elementen in 4 Gruppen mit ultrahohem Index von Caldwell Photographic (USA)

Elektronik
– Auto-Fokus mit Panasonic Mirco Four Thirds-Kameras
– Stromversorgung wahlweise über das Kameragehäuse oder durch eine externe 5 V-Stromquelle (nicht enthalten)
– Blendensteuerung über das Kameragehäuse
– Unterstützung für Objektive mit Bildstabilisator (IS)
– Elektronische manuelle Fokussierung (zum Beispiel mit dem EF 85/1.2L II oder EF 50/1,0 L)
– EXIF (Brennweite, Blende, Zoom-Bereich)
– Entfernungs- und Zoom-Anzeige auf Camcordern (erfordert Objektive mit Abstandsinformation)

Weitere
- Der Stativfuß ist abnehmbar und mit Arca Swiss, Markins, Photo Clam Kugelköpfen kompatibel
– Beflockung mit Stoff für die Reduzierung interner Reflexionen

Einschränkungen
– EF-S Objektive erfordern eine Modifizierung (DX-Objektive von Fremdherstellern können ohne Modifikation verwendet werden)
– Keine Autofokus-Unterstützung für JVC und Olympus
– AFC (kontinuierlicher Autofokus) und AFF (flexibler Autofokus) werden nicht unterstützt
– Bei 24p-Video kein Autofokus
– Keine Unterstützung für Korrekturen wie periphere Schattierung, CA und Verzerrung
– Konstruiert für 17.3 mm x 13 mm-Sensoren, aber nicht nicht für einen Super35-Sensor, bei einer JVC GY-LS300 muss VSM auf 80% eingestellt werden

Kompatibilitätsliste Autofokusobjektive

Korrekt
Canon EF20-35mm f/3.5-4.5 USM
Canon EF24-105mm f/4L IS USM
Canon EF35-80mm f/4-5.6
Canon EF40mm f/2.8 STM
Canon EF50mm f/1.2L USM
Canon EF50mm f/1.4 USM
Canon EF70-200mm f/2.8L IS II USM
Canon EF70-300mm f/4-5.6L IS USM
Canon EF85mm f/1.2L II USM
Canon EF100mm f/2.8 USM macro
Sigma 18-35mm f/1.8 DC Art
Sigma 18-125mm f/3.8-5.6 DC HSM
Tamron SP 24-70mm f/2.8 Di VC USD A007
Tamron SP 70-200mm f/2.8 Di VC USD A009
Tokina AT-X PRO 11-16mm f/2.8 DXII

Korrekt nur mit neueren Kameras wie Panasonic G7
Canon EF70-200mm f/4L USM
Canon EF135mm f/2L USM
Canon EF200mm f/2.8L II USM

Nicht korrekt
Canon EF50mm f/1.8 II
Sigma 50mm f/1.4 EX HSM

Nur manueller Fokus
Contax N lenses modified by Conurus
Tamron SP 17-50mm f/2.8 VC B005
Zeiss ZE lenses

Kompatibilitätsliste manuelle Objektive
Einige unsachgemäß gefertigte M42-Schraubadapter können die elektronischen Kontakte des Speed Booster kurzschließen und verursachen Schäden am Speed Booster und/oder Kameragehäuse. Schärfenindikator-Chips wie Dandelion sind nicht kompatibel.

Viele Objektive mit manuellem Fokus (zum Beispiel OM 28/2.8, OM 50/1.8, Leica R 15/3,5) haben rückwärtige Vorsprünge (Spikes, Hebel, andere Anhängsel), die die Optik und/oder das Gehäuse des Speed Boosters beschädigen würden. Sie müssen modifiziert werden, bevor sie sicher auf Speed Booster verwendet werden können. Um sicherzustellen,, dass keine rückwärtigen Vorsprünge am Adapter bzw. der Objektivkombination vorhanden sind, muss der Speed Booster vor der Verwendung geprüft werden. Kratzer und Schäden, die durch derartige Vorsprünge am Speed Booster verursacht wurden, sind nicht durch die Garantie abgedeckt.

Liste der manuellen Fokuslinsen, die modifiziert werden müssen, um sie mit dem Speed Booster zu verwenden

Leica R
Super-Elmar-R 15mm
Elmarit R 28/2.8
Elmarit R 35/2.8
Summicron R 50/2

Nikon F
20/2.8 AI-S

Olympus OM
OM 18/3.5
OM 21/2
OM 21/3.5
OM 28/2.8
OM 50/1.8

Pentax K
Jedes K-Mount-Objektiv von Pentax hat eine hervorstehende Flosse und einen Blendenhebel. Es kann nicht verwendet werden.

 

Das könnte Sie interessieren

 

 

* Inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Exkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten