Telefonisch bestellen unter +49 (0)6155 8877766

Tascam DR-680MK2 8-Spur-Feldrecorder

Artikelnr.: 0000012922

8 Aufnahmespuren / 24 bit/192 kHz / BWF, WAV, MP3 / Kompakte Größe

Sofort versandfertig. Lieferzeit etwa 1-5 Werktage.
545,00 € 429,00 € 360,50 €

Tascam DR-680MK2 8-Spur-Feldrecorder

Mit dem DR-680MK2 werden feine Mehrspuraufnahmen unterwegs für jedermann erschwinglich – sei es für Proben- und Konzertmitschnitte oder für Außen- und Surroundaufnahmen. Bis zu acht Spuren lassen sich im professionellen Broadcast-Wave-Format auf einer SD-Speicherkarte aufzeichnen mit Abtastraten bis 96 kHz bei einer Auflösung von 24 Bit. Sechs Mikrofoneingänge bieten 60 dB Verstärkung sowie Phantomspeisung für klare Aufnahmen mit Kondensatormikrofonen. Fügt der Nutzer den sechs analogen Eingangssignalen noch eine digitale Quelle im SPDIF-Format hinzu, so stehen ihm insgesamt acht Aufnahmespuren zur Verfügung.

Die Eingänge des Recorders lassen sich über einen eingebauten Mischer abhören, der Pegel- und Panoramaregler für jeden Kanal bereitstellt. Die dabei entstehende Stereomischung kann zusammen mit den sechs Eingangssignalen aufgenommen werden, um die Aufnahmesession schnell in Stereo abhören zu können. Darüber hinaus ermöglicht ein kleiner eingebauter Lautsprecher die schnelle Überprüfung von Aufnahmen auch ohne Kopfhörer.

Für höchste Ansprüche – etwa beim Mastering – bietet der DR-680MK2 die Möglichkeit, zwei Spuren mit einer Abtastrate von 192 kHz bei 24 Bit Auflösung aufzuzeichnen. Es können aber auch bis zu vier Spuren gleichzeitig im platzsparenden MP3-Format aufgenommen werden – ideal etwa für Sprachaufzeichnungen wie Konferenzmitschnitte. Und wer bis zu 16 batteriebetriebene Aufnahmespuren benötigt, schaltet einfach zwei Recorder zusammen. Ein Wechselstromadapter, ein USB-Kabel und ein Trageriemen sind im Lieferumfang enthalten.

Gleichzeitige Aufnahme von bis zu acht Spuren
Der DR-680MK2 ist mit sechs Analogeingängen über XLR/Klinke-Kombibuchsen und einem Digitaleingang vielseitig nutzbar. Nehmen Sie Livemusik mehrspurig auf, erfassen Sie Soundeffekte für Surround, oder zeichnen Sie mehrkanaligen Ton für Filmaufnahmen oder Veranstaltungen mit mehreren Mikrofonen auf.

Nehmen Sie eine Stereomischung auf den Spuren 7 und 8 auf
Wenn Sie den Digitaleingang nicht benötigen, können Sie die interne Abhörmischung in Stereo auf die Spuren 7 und 8 aufzeichnen – mit jeweils unabhängigen Einstellungen für Pegel und Panorama der sechs einzelnen Spuren. Dadurch sind Sie in der Lage, eine Stereomischung sofort weiterzugeben, während Sie die Mehrspurversion für die endgültige Mischung noch aufbewahren.

Nehmen Sie vier Spuren im MP3-Format auf
Wenn Sie Audiomaterial im MP3-Format auf bis zu vier Spuren aufzeichnen, können Sie dafür ebenfalls auf die Bitraten 96, 128, 192 und 320 KBit/s zurückgreifen. Auf diese Weise behalten Sie die Kontrolle über die Dateigrößen in Situationen, in denen die Aufnahmezeit eine Rolle spielt. Für solche Aufnahmen können Sie zwischen Mono- und Stereoformat wählen.

Dekodierung von Mikrofonsignalen im MS-Format
Der eingebaute MS-Dekoder erlaubt es, Mikrofonsignale im MS-Format (Mitte/Seite-Stereofonie) mit dem Recorder zu verarbeiten. Pegel und Panorama können dabei für jedes Kanalpaar (1-2, 3-4, 5-6 und 7-8) separat eingestellt werden. Die Dekodierung kann während der Aufnahme oder während dem Abhören erfolgen.

Hochwertige Tascam HDDA-Mikrofonverstärker
Mikrofonvorverstärker wirken sich bedeutend auf die Qualität des aufgenommenen Audiomaterials aus. Der DR-680MK2 verfügt über HDDA-Mikrofonvorverstärker, die von Tascam mithilfe sorgfältig ausgewählter Komponenten entwickelt wurden. Jeder Vorverstärker besteht aus einer diskret aufgebauten Differenzialverstärker-Schaltung aus Bauteilen, die für bestmögliche Audioqualität ausgewählt werden. Zudem liefern diese Vorverstärker 48-Volt-Phantomspeisung.

Hochauflösende Aufnahme auf 2 Spuren mit 192 kHz und 24 Bit
Neben WAV und MP3 bietet der Recorder auch BWF als Aufnahmeformat an, bei dem die Startzeiten der Aufnahme in den Metadaten gespeichert werden. Im WAV/BWF-Format können Sie mit dem DR-680MKII zwei Spuren mit 192 kHz und 24 Bit Auflösung zu erstellen.

Ihre Daten werden gemäß unserem Datenschutzhinweis erhoben und gesammelt.

 

 

 

 

* Inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Exkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten