Telefonisch bestellen unter +49 (0)6155 8877766

Roland V-600UHD 4K HDR Video Switcher

Artikelnr.: 1000005816

High Dynamic Range / Framerate 60 Hz / Farben 10-bit 4:4:4 / DCI 4K-Auflösung

Verfügbarkeit Derzeit nicht verfügbar. Jetzt vorbestellen.
12.434,00 € 10.568,90 € 8.881,43 €

Roland V-600UHD 4K HDR Video-Switcher

Um die Erwartungen von Kunden und Zuschauern im Rahmen von Events zufriedenzustellen, wird das Thema 4K immer wichtiger. Damit Sie Ihre aktuellen HD-Quellen und -Displays in diesem Zusammenhang weiterhin verwenden können, hat Roland den V-600UHD entwickelt, um den Übergang in die 4K-Welt ganz nach Bedarf und Budget zu gestalten. Dank der Roland Ultra Scaler-Technologie steht Ihnen in jedem Eingang ein Scaler zur Verfügung. Auf diese Weise können Sie gleichzeitig Full-HD- und 4K-Quellen nutzen und Signale in unterschiedlichen Auflösungen ausspielen. Zudem lässt sich die hohe Pixeldichte von 4K-Kameras in Full HD-Umgebungen nutzen, um anspruchsvolle, visuell beeindruckende Produktionen zu realisieren.

4K ohne Kompromisse
Durch das Upgrade auf 4K erhöht sich die Bildqualität Ihrer Produktionen enorm – warum sollten Sie also in einen Switcher investieren, der zwar mehr Pixel bereitstellt, ohne jedoch die vollen Möglichkeiten von 4K auszuschöpfen?

High Dynamic Range (HDR)
Der V-600UHD setzt auf High Dynamic Range [HDR], um Events mit einer außerordentlichen Bildqualität zu ermöglichen. Der Zuschauer sieht nicht einfach nur mehr Pixel – er sieht bessere, dynamischere Pixel. Das Ergebnis: Noch mehr Details in den dunkelsten und hellsten Bildbereichen. Im Vergleich mit SDR ermöglicht HDR zudem eine ausgewogene Bühnenausleuchtung ohne Übersättigungseffekte im Rahmen IMAG-Anwendungen. Gleichzeitig lassen sich mit dem V-600UHD auch SDR-Signale verarbeiten und umschalten.

Volle 60 Hz Framerate
Der V-600UHD unterstützt Frameraten mit vollen 60 Hz und ermöglicht so flüssige, scharfe Videobilder ohne Unschärfeeffekte, die bei schnellen Bewegungen auf Bildschirmen mit 30 Hz Wiederholungsrate auftreten können.

Lebendiger Farbraum
Neben den RGB- und BT.709-Standards unterstützt der V-600UHD den erweiterten BT.2020-Farbraum für eine maximal mögliche Farbdarstellung. Dies sorgt für ein höheres Maß an Realismus und eine verbesserte Farbgenauigkeit, insbesondere im roten und gelben Farbbereich.

Pixelgenaues 4:4:4-/10-Bit-Farbprocessing
Das interne 10-Bit-Farbtiefen-Processing reduziert Farbstreifen und führt zu einer Schärfung detailreicher Eingangssignale aus dem Computer. Auf diese Weise lassen sich Schriften und andere feine Details selbst bei hoher Skalierung wesentlich besser erkennen.

Unterstützung von DCI 4K-Kinoauflösung
Nicht alle 4K-Bilder besitzen das gleiche Seitenverhältnis. Obwohl 4K-Inhalte immer eine Höhe von 2.160 Pixel aufweisen, arbeitet DCI bzw. „Cinema 4K“ mit einer Breite von 4.096 Pixeln, UHD jedoch mit 3.840 Pixeln. Mit dem V-600UHD lassen sich Inhalte in das ursprünglich vorgesehene Seitenverhältnis umschalten und darstellen, ohne das Bild zu beschneiden oder auf Letterbox-Balken zurückgreifen zu müssen.

Die passenden Ein- und Ausgänge für Ihr Event
Der V-600UHD verfügt über vier HDMI 2.0- und zwei 12G-SDI-Eingänge – perfekt für Events mit verschiedenen Computer- und Video-Playback-Quellen sowie den Einsatz von IMAG-Kameras. Jeder Eingang ermöglicht dabei die individuelle Zuspielung und Skalierung von Signalen mit HD-, Full HD-, UHD-4K- und DCI-4K-Auflösung sowie Computer-Auflösungen von UXGA bis DCI 4K, ohne auf separate Konverter zurückgreifen zu müssen. Über das Umschalten der AUX-Wege lassen sich Redner-Monitore komfortabel einbinden, während Sie über den konfigurierbaren Multi-View-Monitor sämtliche Quellen, Programme und Preview-Bilder auf einmal im Blick haben. Darüber hinaus unterstützen die Ausgänge das Downscaling auf Full HD, um Signale auf Streaming-Encoder oder HD-Displays auszuspielen.

Alles im Bild mit nur einer 4K-Kamera
Für mehrere Einstellungen brauchen Sie nicht zwingend mehrere Kameras. Angenommen Sie benötigen eine Totale der Bühne, eine mittlere Einstellung des Rednerbereichs und Close-ups für jeden einzelnen Redner, bietet Ihnen der V-600UHD mehrere integrierte „Region of Interest“ [ROI]. Auf diese Weise können Sie eine einzelne 4K-Kamera auf die Bühne richten und über die Input-Sharing- und Scaling-Funktionen des V-600UHD bis zu acht „Einstellungen“ ausschneiden und den Cross-Points zuweisen. Steigern Sie die Qualität Ihrer Produktionen, ohne in weitere Kameras zu investieren und damit die Komplexität und Kosten unnötig zu erhöhen.

Kreative Kompositionen
Der V-600UHD unterstützt Bild-in-Bild-Fenster (PnP), mit denen Sie weit mehr als nur ein fixes Inset-Fenster erstellen können. Erzielen Sie Ergebnisse, die mit der Qualität dedizierter Bildschirmprozessoren vergleichbar sind, inklusive vollständig anpassbarer Formate, Größen und Skalierungen der Eingangsquellen. Auf diese Weise können Sie jegliche Inhalte an beliebigen Positionen darstellen. Kombinieren Sie die PnP-Funktionalität mit dem ultrabreiten DCI-4K-Bild, um packende und beeindruckende Bildschirm-Sets zu erstellen.

Integriertes Audiosystem
Die Einbindung integrierter Audiospuren aus digitalen Videosignalen im Rahmen von Events oder Live-Performances kann zur Herausforderung werden. Der V-600UHD bietet mit seinem 24-Bit-/48-kHz-Audio-Processing ein flexibles Audio-Management, mit dem Sie Probleme bereits im Vorfeld vermeiden. Auf diese Weise können Sie das Audiosignal aus der aktuell ausgewählten Videoquelle separieren und über die Audio-Follows-Video-Funktion an einen externen Audio-Mixer schicken. Gleichzeitig lassen sich anliegende Audiospuren in Signale auf einem oder allen Videoausgängen integrieren und das Ergebnis im Anschluss streamen, extern aufzeichnen oder in einen Überlaufraum ausspielen.

Perfektes Zusammenspiel mit LED-Displays
LED-Displays haben sich schnell zum Lieblingstool kreativer Eventdesigner entwickelt und fungieren regelmäßig als Teil der Bühnenkulisse oder als gewaltiger Hintergrund auf Musikfestivals. Beim kombinierten Einsatz von IMAG-Kameras, hellen LED-Displays und einem SDR-Switcher besteht häufig die Herausforderung, Moderatoren und Musiker vor LED-Wänden ohne schattige Kontur ins richtige Licht zu rücken. Im Verbund mit einer HDR-Kamera löst der V-600UHD dieses Problem und ermöglicht angemessen ausgeleuchtete Personen und Objekte auch in lichtschwachen Bühnenbereichen mit hellen LED-Displays im Hintergrund.

Corporate-Events und Festivals benötigen Bildbreiten, die das HD-Format mit seinen 1.920 Pixeln übersteigen. Dank der Unterstützung von DCI-4K-Kinoauflösung lassen sich mit dem V-600UHD Inhalte auf Displaybreiten bis zu 4.096 Pixeln schalten, um die kreativen Visionen ambitionierter Eventdesigner zu realisieren. Der V-600UHD unterstützt pixelgenaues Ausgangs-Scaling und ermöglicht den direkten Anschluss an einen LED-Display-Controller in den exakten Pixelabmessungen, ohne auf einen dedizierten Scaling-Prozessor inklusive steigender Latenz zurückgreifen zu müssen.

 

Lieferumfang:
1 x V-600UHD Video Switcher
1 x Owner's Manual
1 x Power cord
2 x Rack-mount angle

Technische Daten

Video Processing 4:4:4 (Y/Pb/Pr), 10-bit
Supported Video Input Formats Video: 1080/59.94i, 1080/50i, 1080/59.94p, 1080/50p, 2160/59.94p (UHD 4K), 2160/50p (UHD 4K), 2160/59.94p (DCI 4K), 2160/50p (DCI 4K)
  PC: 1600 x 1200/60 Hz (UXGA), 1920 x 1080/60 Hz (FHD), 1920 x 1200/60 Hz (WUXGA, Reduced blanking), 3840 x 2160/30 Hz (UHD 4K), 3840 x 2160/60 Hz (UHD 4K), 4096 x 2160/30 Hz (DCI 4K), 4096 x 2160/60 Hz (DCI 4K)
  Still Image: Windows Bitmap File (.bmp), Maximum 4096 x 2160 pixels, 24-bit per pixel, uncompressed
Supported Video Output Formats Video: 1080/59.94p, 1080/50p, 2160/59.94p (UHD 4K), 2160/50p (UHD 4K), 2160/59.94p (DCI 4K), 2160/50p (DCI 4K)
  PC: 1920 x 1080/60 Hz (FHD), 3840 x 2160/60 Hz (UHD 4K), 4096 x 2160/60 Hz (DCI 4K)
  MULTI-VIEW: 1080/60p
  * Conforms to VESA DMT, VESA CVT, CEA-861-F
* Color Gamut: BT.709, BT.2020 
* Dynamic Range: SDR, HDR PQ (HDR10)、HDR HLG
Video Effects Transition: Mix, Cut, Wipe (9 patterns)
  Composition: PinP, Key (*1), PinP + Key (*1)
  DSK: PinP, Key (*1), PinP + Key (*1)
  Others: Output Fade, Output Freeze
  *1 Luminance Key, Chroma Key
Audio Processing 24 bits/48 kHz
Audio formats SDI IN/OUT: Linear PCM, 24 bits/48 kHz, 16 ch (Conforms to SMPTE 299M)
  HDMI IN/OUT: Linear PCM, 24 bits/48 kHz, 2 ch
Audio Effects Matrix mixer
  Delay (1 ms units, max 500 ms)
  Test tone output
Ihre Daten werden gemäß unserem Datenschutzhinweis erhoben und gesammelt.

 

 



* Inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Exkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten