Telefonisch bestellen unter +49 (0)6155 8877766

DJI FPV Fly More Combo Modus 1

Artikelnr.: 1000006884

Für 8 Drohnen / 1080p/60fps / 28 ms Verzögerung / FPV Goggles

Verfügbar in etwa 15-20 Werktagen.
1.097,00 € 999,01 € 839,50 €

DJI FPV Fly More Combo Modus 1

Das DJI FPV-System wurde gleichermaßen für professionelle und Hobby-Piloten konzipiert. Das System umfasst die DJI FPV-Lufteinheit, die DJI FPV-Kamera, die DJI FPV-Goggles und die DJI FPV-Fernsteuerung. Jede Komponente verfügt über leistungsfähige Eigenschaften und Funktionen und spielt eine signifikante Rolle in dem FPV-System. Dank extrem geringer Latenz und einem atemberaubenden HD-Display, sind Flüge aus der Ich-Perspektive jetzt unvergesslicher als je zuvor. Willkommen in einer neuen Welt der FPV-Flüge.

Eine neue Ära für FPV-Rennen
Das digitale DJI FPV-System verfügt über die DJI HD FPV-Übertragungstechnologie mit geringer Latenz (HDL).
Diese bahnbrechende Technologie wurde spezifisch für First-Person-View-Anwendungen konzipiert. Piloten sind nicht nur in der Lage Rennen mit einer minimalen Latenz innerhalb von nur 28 ms zu fliegen, sondern können dies auch in einer kristallklaren Auflösung tun. Für das ultimative FPV-Erlebnis bietet DJI jetzt die beste Technologie - mit der DJI HDL FPV-Übertragung.

720p/120 fps Videoübertragung
Die DJI HDL FPV-Übertragungstechnologie bietet flüssige HD-Bildübertragung in 720p bei 120 fps, eine Latenz innerhalb von 28 ms und eine Reichweite von bis zu vier Kilometern.

Robuste Digitalübertragung
Die Übertragungstechnologie nutzt ein zweiseitiges Kommunikationssystem, um das Signal zu stabilisieren und Piloten mehr Flexibilität in anspruchsvollen Terrains zu geben.

28 ms Latenz
Die DJI HDL FPV-Übertragungstechnologie bietet eine Latenz innerhalb von nur 28 ms - bei gleichzeitiger HD-Bildübertragung.

Intelligent und schnell einsatzbereit
Bei dem digitalen DJI FPV-System handelt es sich um eine hochgradig integrierte Videoübertragungslösung mit leistungsfähigen Komponenten. Der integrierte Empfänger und das benutzerfreundliche Flugreglersystem machen den Zusammenbau leichter denn je. Jede Komponente wurde für den schnellen Einsatz programmiert und erinnert sich an die initiale Verbindung mit anderen Komponenten, was die Notwendigkeit für lange Kopplungen und Anpassung von Parametern obsolet macht.

DJI FPV-Goggles
Die DJI FPV-Goggles nutzen die DJI HDL FPV-Übertragung, um Piloten ein herausragendes HD-Erlebnis auf ihren Bildschirmen zu bieten. Dank der minimalen Latenz innerhalb von 28 ms ist beste Bildqualität garantiert.

HD-Bildqualität
Die DJI FPV-Goggles sind in der Lage Video in 720p bei 120 Bildern die Sekunde zu übertragen und mit 60 fps aufzuzeichnen. In Kombination mit einer Latenz innerhalb von 28 ms, erhalten Piloten ein grandioses FPV-Erlebnis.

Sofortige Wiedergabe
Auf der microSD-Karte gespeicherte Videos können einfach und komfortabel auf den FPV-Goggles wiedergegeben werden.

Zuschauerübertragung
Piloten können ihre Kameraansicht direkt mit anderen FPV-Goggles teilen, falls diese in den Zuschauermodus geschaltet sind.

Kompatibel mit analoger Videoübertragung
Das digitale FPV-System ist mit analoger Bildübertragung kompatibel und Nutzer können zwischen AV und digitaler Videoübertragung wechseln.

Schärfere Anzeigeoptionen
Im Fokusmodus wird der Bitstream auf das Zentrum des Videos verlagert, falls sich die Signalqualität verschlechtert.

Stabile und klare Videoübertragung
Die meisten Piloten vertrauen auf analoge Videoübertragung, welche eine schlechte Bildübertragung liefert. Dies liegt meist an niedriger Bildauflösung und hoher Anfälligkeit gegenüber Interferenzen. Die neue Digitalübertragung von DJI hingegen bietet eine hochauflösende Bildübertragung mit konstant stabiler Signalverbindung.

Innovatives Design
Die DJI FPV-Goggles sind extrem leicht, komfortabel zu tragen und bieten fantastische Funktionen. Die Goggles sind mit Multi-Antennen-Technologie ausgerüstet, welche eine stabile Videoübertragung liefern. Zwei hochauflösende Bildschirme bieten eine grandiose Flugerfahrung und zwei dezidierte Tasten sorgen für einen schnellen Kanalwechsel.

Omnidirektionale Antennen
Die DJI FPV-Goggles bieten omnidirektionale Antennen welche eine links-zirkuläre Polarisierung aufweisen. Dies verbessert die Kommunikationsverbindung zwischen den DJI FPV-Goggles, der Fernsteuerung und der Lufteinheit insgesamt.

Benutzerfreundlicher Kanalwechsel
Zwei stabile und benutzerfreundliche Tasten lassen Piloten und Zuschauer leicht den Frequenzkanal wechseln.

Absolut immersives Erlebnis
Rasante FPV-Rennen lassen sich jetzt in einer nie zuvor dagewesenen Qualität erleben.

Komfortabel
Das industrielle Design macht die DJI FPV-Goggles selbst für Piloten mit Brillen komfortabel zu tragen. DJI bietet darüber hinaus individuell gefertigte Gläser für Kurzsichtigkeit.

DJI FPV-Lufteinheit
Das Zusammenspiel zwischen Übertragungssystem, Fernsteuerung, Multi-Antennen-Technologie und Lufteinheit sorgt für herausragend effiziente Ergebnisse.

Acht Kanäle, acht Drohnen
Die DJI HDL FPV-Übertragungstechnologie und die DJI FPV-Lufteinheit verfügen über acht Frequenzkanäle, welche den Flug von bis zu acht Drohnen simultan erlauben. Jeder Nutzer verfügt über einen exklusiven Kanal. Dies reduziert Interferenzen und sorgt für ein optimales Rennen.

1080p Luftbildaufnahmen
Die DJI FPV-Lufteinheit nimmt Videos in 1080p bei 60 fps auf, was für klare und atemberaubende Aufnahmen sorgt.

Integrierter Fernsteuerungsempfänger
Nutzer können die DJI FPV-Lufteinheit drahtlos mit der DJI FPV-Fernsteuerung verbinden, ohne einen weiteren Empfänger zu erwerben. Dies reduziert die Zeit für die Flugvorbereitung erheblich.

Multi-Antennen-Technologie
Die DJI FPV-Lufteinheit verfügt über zwei Antennen, welche beide als Sender und Empfänger agieren - für absolut zuverlässige Datenübertragung.

DJI FPV-Fernsteuerung
Die DJI FPV-Fernsteuerung verbindet sich blitzschnell mit der DJI FPV-Lufteinheit und den DJI FPV-Goggles. Darüber hinaus sorgen die Hochkapazitätsakkus für eine lange Nutzungsdauer.

Ein integriertes System
Die „Closed-Loop“-Software der DJI FPV-Fernsteuerung erlaubt Nutzern die Parameter der DJI FPV-Goggles, der DJI FPV-Lufteinheit und der DJI FPV-Kamera festzulegen.

Verbesserte Benutzerfreundlichkeit
Die Joysticks der Fernsteuerung sind anpassbar und das Design der Fernsteuerung ist höchst ergonomisch.

7 ms Latenz
Die Latenz zwischen DJI FPV-Lufteinheit und der DJI FPV-Fernsteuerung erreicht niedrige 7 ms, was schnellste Reaktionsmöglichkeiten in anspruchsvollen Szenarien bietet.

Vier Kilometer Reichweite
Die DJI FPV-Fernsteuerung bietet volle Kontrolle mit bis zu vier Kilometern Reichweite.

DJI FPV-Kamera
Die DJI FPV-Kamera verfügt über ein 150° Weitwinkelobjektiv - für ein extra großes Sichtfeld. Piloten können aus drei spezifischen Kameramodi wählen, um sich perfekt an unterschiedliche Flugszenarien anzupassen.

Lieferumfang:
1 x Goggles, inklusive Polster
4 x Antennen
1 x USB-C-Kabel
1 x Kopfband
1 x Beutel
1 x Netzkabel
2 x Lufteinheit
2 x Antenne, MMCX-Winkelstück
1 x 3-in-1-Kabel
4 x M2-Schraube
1 x Fernsteuerung, inklusive Akku

Technische Daten

DJI FPV Goggles  
Weight  Approx. 415 g (headband and antennas included)
Dimensions  202×126×110 mm (antennas included),
184×122×110 mm (antennas excluded)
Screen Size  2-inch × 2
Screen Resolution (Single Screen)  1440 × 810
Screen Renew Rate 120 Hz
Communication Frequency  5.725-5.850 GHz
Transmitter Power (EIRP)  FCC/MIC: <30 dBm; CE: <14 dBm; SRRC: <19 dBm
Live View Mode  Low-Latency Mode (720p 120fps)
High-Quality Mode (720p 60fps)
Video Format  MP4 (Video format: H.264)
Supported Video Play Format  MP4, MOV, MKV (Video format: H.264; Audio format: AAC-LC, AAC-HE, AC-3, MP3)
Operating Temperature  32° to 104° F (0° to 40° C)
Power Input  7.4-17.6 V
FOV Adjustable from 30° to 54°. Adjustable image size from 50%-100%
Interpupillar Distance Range 58 -70 mm
Battery  6.6V-21.75V External battery, total power consumption of 7W
Supported Storage Card microSD cards with storage capacities of up to 128GB.

 

Air Unit
Weight Air Unit (Camera included): 45.8 g
3.9 g (each MMCX elbow)
Dimensions Air Unit: 44×37.8×14.4 mm
Camera: 27.4×21.1×20.1 mm
Coaxial Cable: 100 mm
Operating Frequency 5.725-5.850 GHz
Transmitter Power (EIRP) FCC/SRRC: <30 dBm;
CE: <14 dBm
Min. Latency (end-to-end) Low-Latency Mode (720p/120fps): <28 ms
High-Quality Mode (720p/60fps): <40 ms
Max. Transmission Distance FCC/SRRC: <4 km; CE: <0.7 km
Video Format MP4 (Video format: H.264; Audio format: ACC-LC)
I/O Interface  USB-C, MMCX, 3-in-1 port, microSD card slot
Supported Flight Control System The DJI FPV Air Unit is only compatible with flight controllers that support Betaflight 
Operating Temperature Range 32° to 104°F (0° to 40°C)
Input Power 7.4-17.6 V, about 4-9 W
Channels 8
Channels Info FCC
Channel 1: 5660
Channel 2: 5695
Channel 3: 5735
Channel 4: 5770
Channel 5: 5805
Channel 6: 5878
Channel 7: 5914
Channel 8: 5839

CE/SRRC
Channel 1: 5735
Channel 2: 5770
Channel 3: 5805
Channel 8: 5839

MIC
Channel 1: 5660
Channel 2: 5700
Channel 8: 5745
   
Camera
Sensor 1/3.2'' CMOS; Effective Pixels:  4 M
Lens 2.1 mm, f/2.1
Shutter Rolling shutter
ISO 100-25600
FOV 150°(D); 122°(H); 93°(V)
Dimension  22.1×21.1×20.1 mm
Weight 8.2 g
Ihre Daten werden gemäß unserem Datenschutzhinweis erhoben und gesammelt.

 

 

 

 

* Inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Exkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten