Telefonisch bestellen unter +49 (0)6155 8877766

Blackmagic Fusion 9 Studio Software (BM-DV-STUFUS)

Artikelnr.: 6999
Blackmagic Fusion 9 Studio Software (BM-DV-STUFUS)
Blackmagic Fusion 9 Studio Software (BM-DV-STUFUS)
Blackmagic Fusion 9 Studio Software (BM-DV-STUFUS)
Blackmagic Fusion 9 Studio Software (BM-DV-STUFUS)
Blackmagic Fusion 9 Studio Software (BM-DV-STUFUS)
Blackmagic Fusion 9 Studio Software (BM-DV-STUFUS)
Blackmagic Fusion 9 Studio Software (BM-DV-STUFUS)
Blackmagic Fusion 9 Studio Software (BM-DV-STUFUS)
Verfügbarkeit Lieferzeit etwa 5-10 Werktage.
308,22 € 292,81 € 246,06 €

Blackmagic Fusion 9 Studio Software (BM-DV-STUFUS)
Mit allen Features aus Fusion 9 plus avancierten Tools zur Bildanalyse per optischem Fluss für die Arbeit mit stereoskopischem 3D. Ebenfalls dabei sind VR-Werkzeuge für Retiming und Stabilisierung. Fusion 9 Studio unterstützt zudem OpenFX-Plug-ins von Fremdherstellern und das native Fusion SDK sowie unbegrenztes Rendering über dezentralisierte Netzwerke. Die Studio Player Software und ein Bin-Server ermöglichen eine studioweite Multiuser-Kollaboration für Tracking, Verwaltung, Überarbeitung und Abnahme von Einstellungen komplexer Projekte.

Die weltweit unübertroffene Lösung für visuelle Effekte, 3D, VR und Bewegtgrafiken!
Fusion ist die raffinierteste Compositing-Software für VFX-Artists, Broadcast- und Bewegtgrafik-Designer sowie 3D-Animatoren, die es gibt. Darum ist Fusion seit fast 30 Jahren bei vielen der größten Blockbuster und Fernsehshows Hollywoods im Einsatz. Die übersichtliche, nodebasierte Bedienoberfläche von Fusion gestattet es Ihnen, raffinierte Effekte mithilfe von Tools verschiedener zusammenwirkender Bearbeitungstypen zu realisieren. Das geht kinderleicht und blitzschnell! Profitieren Sie von einem riesigen Werkzeugsortiment, hervorragender VR- und 3D-Unterstützung, GPU-beschleunigter Performance, unbegrenztem Netzwerk-Rendern und mehr. Fusion gibt Ihnen alles, was Sie brauchen, um spannende Broadcastgrafiken, dramatische Titel und sogar spielfilmartige visuelle Effekte zu kreieren.

Neues in Fusion 9
Geniale neue VR-Tools machen Fusion fit für eine neue Generation von Artists
Fusion 9 ist ein massiges neues Release voller Features, die speziell auf die aktuellsten Workflows in den Bereichen Virtual Reality, visuelle Effekte, Bewegtgrafiken und 3D ausgerichtet sind. Ein komplett neues Sortiment an VR-Tools macht Fusion unverzichtbar für Virtual-Reality-Projekte. Mit neuen Kamera- und Planar-Tracking-Features ist es möglich, Objekte bei beibehaltener Perspektive und Kamerabewegung akkurat zu verfolgen und zu compen. Fusion 9 bietet einen Delta-Keyer mit hochentwickelter Bildverarbeitungstechnik, der ihn zum cleversten Keyer der Welt macht. Eine weitere Errungenschaft ist der Studio Player mit neuen Multiuser-Kollaborationstools, mit denen sich Einstellungen mitsamt ihres Versionsverlaufs, Kommentaren usw. verfolgen und managen lassen.

Hollywoods erfolgreichste Spielfilme
Die bahnbrechenden visuellen Effekte in Tausenden der umsatzstärksten Spielfilme und TV-Hits aus Hollywood sind mit Fusion entstanden. Angewendet wurde Fusion beispielsweise bei Filmen wie „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“, „Dr Strange“ und „Guardians of the Galaxy“ sowie bei Hit-Fernsehshows wie „Empire“, „NCIS“ und „American Horror Story“. Auch bei der Entwicklung cineastischer Bilder für populäre Videogames spielt Fusion eine wichtige Rolle. So bspw. bei „Dawn of War III“, „Halo 5“ und mehr!

Mit Nodes arbeitet es sich viel schneller
Nodes sind verblüffend einfach anzuwenden, besonders wenn es an komplexere Szenen geht. Die Nodes in Fusion sind kleine Symbolflächen, hinter denen die Befehle für Effekte, Filter und andere Verarbeitungsschritte stecken. Man kann Nodes einfach miteinander verbinden und so aufwendigere und komplexere visuelle Effekte kreieren. Hierfür eröffnen in beliebiger Reihenfolge kombinierbare Tools, Bilder und Objekte schier grenzenlose Möglichkeiten für VFX. Klicken Sie einfach auf einen Node und passen Sie einen beliebigen Aspekt Ihres Projekts an. Das geht viel schneller als mit einem Timeline-basierten Werkzeug, weil man sich nicht durch verschachtelte Stapel voller verwirrender Ebenen und Filter zu wühlen braucht.

Holen Sie sich die leistungsstärkste VFX‑Software
Ob Sie Keys freistellen, Objekte tracken, Bilder retuschieren, Titel animieren oder tolle Partikeleffekte erstellen – das breit angelegte Handwerkszeug von Fusion wappnet Sie für die kompliziertesten Aufgaben. Arbeiten Sie in einem echten 3D-Arbeitsraum mit Tools für Compositing, Keying, Painting, Animationen, stereoskopisches 3D‑Video und mehr. Fusion vereint alles für Effekte, Motion Graphics, 3D‑Modellierung und Rendering in einer einzigen Anwendung. Folglich können Sie damit Modelle und Szenen in 3D zusammen mit dem Rest Ihres Compositings nach Fusion importieren und von dort rendern. Kein Vorrendern von Assets und keine Transfers zwischen verschiedenen Anwendungen mehr!

GPU-beschleunigter Kreativ-Workflow
Fusion ist superschnell und angemessen reaktionsschnell für den Einsatz in zeitknappen Sitzungen mit Kunden. Die GPU-Beschleunigung in Fusion gibt Ihnen bei der Arbeit augenblickliches Feedback, da Sie genau sehen, wie sich jede Aktion auswirkt. Fusion 9 bietet mehr Möglichkeiten fürs GPU- und OpenCL-Pipelining denn je. Ob Sie alleine oder mit einem Kunden an Ihrer Seite arbeiten, Fusion gibt Ihnen die nötige Kontrolle – in Echtzeit. Fazit: Sie können mehr Zeit in Ihr schöpferisches Tun stecken und weniger ins Warten! Auch bei der Arbeit in virtueller Realität mit einem VR-Headset auf dem Kopf erreicht Fusion noch eine Interaktivität von über 90 Bildern pro Sekunde – so schnell ist diese Software.

Unbegrenzte Render-Power
In Fusion steckt der weltweit schnellste Render-Prozessor von Produktionsqualität! Fusion Studio erlaubt Ihnen sogar, Ihre Render-Jobs an unbegrenzt viele Computer in einem Netzwerk zu verteilen. Das sorgt für großartige Leistung zum gleichen Preis, weil keine Lizenzgebühren für extra Computer anfallen! Installieren Sie die Software einfach auf so vielen Renderarbeitsplätzen wie Sie brauchen. Das heißt, komplexe Szenen sind verblüffend schnell fertig gerendert und knappe Produktionsfristen sind zu schaffen – ohne qualitative oder kreative Einbußen.

Fusion Connect
Mit Fusion Connect können sich Anwender von DaVinci Resolve und Avid Media Composer direkt von ihren jeweiligen Timelines aus den immensen Werkzeugkoffer von Fusion für visuelle Effekte und Bewegtgrafiken zunutze machen! Editoren haben die Möglichkeit, individuelle Clips oder Clipstapel auszuwählen und diese an Fusion weiterzuleiten. Dies erzeugt automatisch eine mit der Timeline dynamisch verknüpfte neue Fusion Komposition. Sie können also selber Hand an VFX oder Bewegtgrafiken anlegen oder‑ wenn Sie sich einen Speicher teilen‑ einen anderen Künstler darauf zugreifen lassen. Beim Rendern der Fusion Komposition werden die Shots in der DaVinci Resolve oder Avid Media Composer Timeline automatisch aktualisiert.

Kollaboration in großen Teams
Vielköpfige Kreativteams können in Fusion Studio zur neuen Studio Player Anwendung greifen. Der Studio Player bietet eine Einzelebenen-Timeline mit Basistools für Trimmen, Storyboarding, Versionierung und Kommentare. Über den in Fusion Studio ebenfalls enthaltenen Bin-Server können alle Mitwirkende gemeinschaftliche Assets für den Job gemein benutzen und sichten. Damit entfällt das Kopieren und Verfolgen mehrerer Elemente auf verschiedenen Computern.

Lieferumfang
- Blackmagic Fusion 9 Studio Software (BM-DV-STUFUS)

Ihre Daten werden gemäß unserem Datenschutzhinweis erhoben und gesammelt.

 

 

IBC-2018

 

photokina-2018

 

* Inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Exkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten