Telefonisch bestellen unter +49 (0)6155 8877766

Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K

Artikelnr.: 1000003650

8 12G-SDI-Eingänge / Bis 2160p60 / 6-Band-EQ / Chroma Keyer

Verfügbarkeit Lieferzeit etwa 5-10 Werktage.
3.173,14 € 2.824,10 € 2.373,19 €

Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K

Das neue ATEM Television Studio Pro 4K Modell vereint alle Pluspunkte der HD-Modelle, setzt aber mit seiner Ultra-HD-Fähigkeit und mehr SDI-Eingängen noch einen drauf! Mit acht unabhängigen 12G-SDI-Eingängen beherrscht der ATEM Television Studio Pro 4K all gängigen HD- und Ultra-HD-Formate bis hin zu 2160p/60. Jeder Eingang ist mit Re-Sync und einem vollumfänglichen Normwandler mit niedriger Latenz ausgestattet. Damit werden eingehende Videosignale automatisch in das Videoformat des Mischers konvertiert. So können Sie bis zu acht Eingabequellen in unterschiedlichen Videoformaten einsetzen! Der erweiterte Fairlight Audiomixer bietet Dynamiksteuerung, parametrische 6-Band-Equalizer, eine Audiotrennungsfunktion für duale Monokanäle und einen Stereosimulator mit Audioverzögerung an den analogen Eingängen. Der ATEM Television Studio Pro 4K bietet überdies einen ATEM Advanced Chroma Keyer, Ultra-HD-Multiview und einen Media Pool, der Bewegtbild-Clips fasst.

12G-SDI für Ultra HD bis 2160p/60
Da der ATEM Television Studio Pro 4K acht 12G-SDI-Eingänge mit Normwandlern an Bord hat, können Sie daran sowohl HD- als auch Ultra-HD-Quellen anschließen. Jeder Eingang hat ein Gegenstück als 12G-SDI-Ausgang, der für rückgeführte Kamerafeeds mit eingebetteten Steuerdaten dient. Alle 12G-SDI-Ausgänge bieten überdies n-1.

Volle Normwandlung an allen Eingängen
Jeder 12G-SDI-Eingang ist mit einem unabhängigen Teranex Normwandler mit niedriger Latenz ausgerüstet. Dies ermöglicht es, Videosignale in beliebig kombinierten HD- oder Ultra-HD-Formaten einzuspeisen. Der Mischer konvertiert eingehende Signale dann in die Videonorm des Mischers. Zusammen mit Re-Sync an allen Eingängen heißt das, Sie brauchen bloß Ihre Quellen einzustöpseln und alles funktioniert auf Anhieb.

ATEM Advanced Chroma Keyer
Der brandneue ATEM Advanced Chroma Keyer ist ein Keyer der nächsten Generation, mit dem man sagenhaft saubere Greenscreens für mehrlagiges Compositing in Echtzeit keyen kann. Das gibt Ihnen eine Menge Key-Steuerelemente in die Hand, die u. a fürs Screenbild-Sampling, für die Korrektur von Kanten, Streulicht und der Vordergrundfarben dienen. Geboten werden zudem separate Spill-Korrekturfunktionen und mehr.

Fairlight Audiomixer
Der ATEM Television Studio Pro 4K tut sich jetzt mit dem neuen unglaublich leistungsstarken Fairlight Audiomixer hervor. Dieser bietet Profi-Audiofunktionen wie einen parametrischen 6-Band-EQ, Kompressor, Limiter, Expander/Noise Gate und Panning, die Audiokanaltrennung in duale Monokanäle, einen Stereosimulator an den analogen und Mikrofoneingängen sowie Audioverzögerung an den analogen Eingängen.

Produktionen live mischen
ATEM Television Studio Modelle bieten die schnellste und erschwinglichste Möglichkeit, aus Live-Events auf der Stelle atemberaubende Programme zu machen. Sie eignen sich perfekt für Broadcaster, Videofachleute im Einsatz bei Sportveranstaltungen, Konzerten, Seminaren und natürlich auch für die aufkommende Generation der Web-Broadcaster, die Plattformen wie YouTube Live, Facebook Live und Twitch.tv nutzen. Schneiden Sie zwischen mehreren Kameras, Spielekonsolen und Computern in Echtzeit hin und her – und zwar mit Übergängen, Grafiken und Effekten in Broadcast-Qualität! Alle Modelle ermöglichen sauberes, professionelles Mischen, damit beim Quellenwechsel alles unterbrechungsfrei über die Bühne geht. Diese Mischer machen sich außerdem gut als Front-End-Controller für Ihr AV-System. Mischen Sie mehrere Quellen per simplem Knopfdruck!

Extrem kompaktes Design
Der ATEM Television Studio HD ist ein wahrer Profi-Mischer, der unglaublich winzig ist. Dank seiner geringen Abmessungen ist er so kompakt und mobil, dass man ihn überall einsetzen kann. Sein All-in-one-Design umfasst eine eingebaute AC-Stromversorgung, vollumfassende Steuerelemente an der Frontblende mit Quelleneingabetasten zum Mischen, einem integrierten LCD, Drehregler u. v. m. Er ist klein genug für den Einsatz auf dem Schreibtisch, kann aber ebenfalls mithilfe einer Teranex Mini Rackwanne in einem Geräterack untergebracht werden. Somit passt er zusammen mit anderen Blackmagic Design Produkten wie Teranex Mini Konvertern, HyperDeck Studio Mini Rekordern, dem Blackmagic MultiView 4 oder Blackmagic Web Presenter in eine einzige Rackeinheit.

Mischer und Bedienpult kombiniert
Für komplexere Produktionen, bei denen es schnell gehen muss, sind die ATEM Television Studio Pro Modelle mit einem in den Mischer integrierten professionellen Bedienpult ideal. Sie geben Ihnen ein professionelles Hardware-Bedienpult mit hochqualitativen Tasten, mit denen alles flinker geht: Quellen wechseln, tolle Effekte hinzufügen, Feeds fernbedienter Kameras nahtlos managen und farblich abstimmen, Ton mischen und Grafiken keyen. Alles live und in Echtzeit! Das Bedienfeld bietet sogar Einstellungen für die Fernsteuerung von Kameras wie der Blackmagic Studio, URSA Mini, URSA Broadcast und Blackmagic Micro Studio Camera – alles über den SDI-Return-Feed vom Mischer zurück zur Kamera.

SDI- und HDMI-Eingänge
In alle Modelle sind acht unabhängige Videoeingänge verbaut. Das HD-Modell verfügt über vier HDMI- und vier SDI-Eingänge, das 4K-Modell hingegen über acht 12G-SDI-Eingänge. Schließen Sie bis zu acht Kameras, Spielekonsolen, Computer oder sonstige Quellen an. Damit können Sie in bezahlbarer Manier mit HDMI-Consumer-Kameras einsteigen oder mit professionellen SDI-HD- oder Ultra-HD-Broadcastkameras arbeiten. Auch mit dabei: Eingänge für Referenzsignale und Analogaudio sowie RS-422-PTZ-Steuerung und Ethernet zum Anschließen von Hardware-Bedienpulten oder Software-Bedienpanels. Alle Videoeingänge bieten automatische Frame-Resynchronisierung, womit sich teure Genlock-Kameras erübrigen. Das 4K-Modell ist an jedem Eingang überdies mit einem Normwandler ausgerüstet, sodass Sie beliebige Eingabequellen in HD oder Ultra HD einstecken können und alles einfach funktioniert.

Professionelle SDI-Ausgänge
ATEM Television Studio Modelle verfügen über professionelle SDI-Programm- und Aux-Ausgänge sowie SDI- und HDMI-Ausgänge fürs Multiview-Monitoring. Über den SDI-Programmausgang lassen sich diese Mischer an professionelle MAZen und Rekorder wie den HyperDeck Studio Mini koppeln, damit Sie Ihr Programm in optimaler Qualität aufzeichnen können. Die mit SDI und HDMI ausgeführten Multiview-Ausgänge ermöglichen das Monitoring Ihres Programms auf nahezu jeder Art von Bildschirm, sogar auf Großbildfernsehern! Das 4K-Modell unterstützt sogar die Umschaltung der Multiview-Ausgabe auf Ultra HD. Senden Sie Ihr gemischtes Programm oder einen Clean-Feed ohne Grafiken und Overlays über den Aux-Ausgang an einen anderen Bildschirm oder gar an eine massive Videowand, bspw. auf der Bühne hinter einem Künstler.

Integriertes Multiview
Beim Mischen von Live-Programmen mit mehreren Kameras will man idealerweise sämtliche Videoquellen gleichzeitig sichten. Über den Multiview-Ausgang können Sie bis zu acht Videokanäle auf einem einzigen HDMI-Fernseher oder SDI-Monitor ansehen. So behalten Sie alle Kameras, Tally-Indikatoren, Grafiken, die Vorschau und die finale Programmausgabe gleichzeitig und auf einem Display im Auge. Individualisieren Sie Kennungen, behalten Sie Audiomesser im Blick, setzen Sie Marker für sendesichere Bildbereiche und mehr. Einfach einen regulären Fernseher anschließen und fertig ist die ideale, überall einsetzbare Lösung fürs Mehrkamera‑Monitoring!

Inklusive Talkback
Das integrierte Talkback der ATEM Television Studio Modelle macht sich die selten verwendeten Kanäle 15 und 16 zunutze, um Talkback-Ton zu und von Kameras zu übermitteln. An der Frontblende finden Sie außerdem Headset-Anschlüsse, damit Sie mit Kameras kommunizieren können, die SDI-Talkback unterstützen. Talkback von der Kamera wird in den SDI-Videofeed dieser Kamera zum Mischer eingebettet. Wenn Sie über die SDI-Talkback-Ausgänge des Mischers nun eine Rückverbindung zur Kamera herstellen, wird der Talkback-Ton des Regisseurs zusammen mit den Tally- und Kamerasteuersignalen an die Kamera gesendet. Die vier SDI-Ausgänge ermöglichen Kamera-Talkback mit n-1. Auf diese Weise können Sie bspw. Programmaudio zurück zu Ihrem Interviewpartner senden, damit dieser über seine Hörmuschel bis auf sein eigenes Echo alles hören kann.

Echtzeit-Keyer
ATEM Television Studio HD Modelle bieten Ihnen einen Upstream-Keyer mit voller Farbstanz-Funktionalität für Green- und Bluescreen-Shots. Somit können Sie bspw. den Hintergrund hinter einem Moderator mit Wetterkarten, Grafiken und atemberaubenden virtuellen Kulissen überblenden. Der Upstream-Keyer arbeitet mit Chroma-, Muster-, Form- und linearen Keys. Das 4K-Modell kommt mit dem neuen ATEM Advanced Chroma Keyer, der durch Verbesserungen an Steuerung, Bildsampling, Korrektur von Vordergrundfarben und Farbeinstreuungen für geschmeidigeres Chroma-Keying sorgt. Des Weiteren stehen Ihnen zwei Downstream-Keyer zur Verfügung, mithilfe derer Sie Ihr Video mit Grafiken, Logos und Fliegen versehen können. Sie können sogar einen HyperDeck Studio Mini installieren und ihn als Quelle für ProRes-4:4:4:4-Bewegtgrafiken mit Alphakanälen nutzen, die Sie dann als Keys in Echtzeit in Ihr Live-Video einblenden.

Ihre Daten werden gemäß unserem Datenschutzhinweis erhoben und gesammelt.

 

 



* Inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Exkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten